Jaguar E-Type Serie 1 3.8

An vielen Stellen kann man die Originalität des Fahrzeuges erkennen, z. B. die Radhäuser tragen noch den Unterbodenschutz der Werkes. Restaurierte Fahrzeuge sind hier in der Regel in Wagenfarbe lackiert, was zwar hübsch aussieht, aber nicht original ist. Die originalen Schweisspunkte sind zu erkennen. Der Kofferraumboden, die Spritzwand und der Hilfsrahmen im Motorraum sind noch im Originallack lackiert. Teile der Innenausstattung sind ebenfalls original. Auf den guten Zustand der Karosserie weisen die guten Spaltmasse hin. Ganz selten: Das Bordwerkzeug in einem Lederetui ist noch vorhanden. Die Fahreigenschaften lassen auch auf den unverbrauchten Zustand schließen. Der Wagen fährt sich straff und exakt, wie man es nur von Fahrzeuge mit geringer Laufleistung oder sehr gut restaurierten Autos kennt. Der E-Type wurde vor einigen Jahren in der Originalfarbe nachlackiert, die Teppiche und das Leder wurden erneuert. Nicht original ist die 4-Rohr Auspuffanlage. Sie klingt allerdings sehr gut. Auf Wunsch wird sie gegen eine Serienanlage ausgetauscht. Der E-Type wird mit TÜV und H-Abnahme zulassungsfertig verkauft.

Kontakt
  • Gimmersdorfer Strasse 54
    53343 Wachtberg
  • Gimmersdorfer Strasse 54
    53343 Wachtberg